DER SCHAL, DEN ICH EWIG GESUCHT HABE

Ja, ich gebe es zu. Ich habe eine kleine Macke, wenn es um das Thema Schal geht. Flauschig soll er sein, aber nicht fusseln. Groß soll er sein, aber nicht zu lang. Zu kurz bitte auch nicht. Er soll zu vielen meiner Jacken passen, damit er im Notfall immer für mich da ist, wenn ich es warm und kuschelig will. Und er soll bitte nicht um jeden zweiten Hals geschlungen sein, wenn ich durch die Straßen von Berlin laufe. Ach ja, und dann darf er auch nicht so viel kosten – ihr seht, spätestens jetzt wird es problematisch.

Aber dann habe ich IHN gefunden. DEN Schal. Meine ganz große Liebe.

Kaum fingen die ersten Blätter an sich zu verfärben und es gab Kürbisse zu kaufen, hatte ich ihn aus dem Schrank geholt.

 

 Dieser Schal schreit für mich einfach schon von ganz weit weg: ES IST HERBST! Jedes Mal, wenn ich ihn anschaue bekomme ich Lust auf Kürbssuppe und heißen Tee.

Gekauft habe ich ihn übrigens schon im letzten Jahr bei Zara Men, habe aber dieses Jahr schon wieder sehr viele sehr ähnliche dort entdeckt. Meine Schals kaufe ich schon seit Jahren fast immer in der Herren- Abteilung, egal ob bei P&C, Zara oder H&M. Ich finde dort die Farben schöner, die Stoffe oft viel angenehmer – bye bye kratzige Glitzerfäden – und vor allem muss ich nicht Angst haben, dass die drei Mädels die vor mir an der Kasse stehen, alle den gleichen Schal in der Hand haben.

Dieses Jahr möchte ich noch einen neuen. Gerne eben so groß, aber grau. Am liebsten hellgrau. Oder babyblau, nur dass mir dazu noch immer der passende Mantel fällt. Aber eine Sache, die ich mir für dieses Jahr vorgenommen habe ist, dass ich die Finger von schwarzen Mänteln lasse. Davon habe ich wirklich schon genug!

 

DER LOOK zum Schal

Schal: Zara Men

Mantel: Mango

Jeans: H&M

Sneaker: Bershka


Habt ihr einen Lieblingsschal, den ihr nicht mehr hergeben würdet?

XOXO Anni

6 Comments

  1. Der schal schaut echt aus und man würde nie vermuten das du ihn in der Männerabteilung gekauft hast.
    Ich hab auch so einen Schaltick 🙂 habe schon mindesten 5 große kuschelige Schals im Schrank aber ich brauch doch wieder einen neuen . Mann muss ja schließlich was zum wechseln haben oder ? Lach
    Habe mir vor kurzem einen bei h&m bestellt . Bin gespannt wenn er an kommt !

    P.s. Finde deinen Blog super schön !
    Freue mich auf weitere Artikel !

    Liebe Grüße

    1. Ich war gestern auch wieder auf der Suche, um ein neues Schätzchen zu finden, aber bisher bin ich total enttäuscht: Entweder sie sind wunderschön von der Farbe, aber nicht viel breiter als ein Bindfaden oder so lang wie mein Unterarm, oder sie sind aus ekligem Material, bei dem ich Gänsehaut bekomme, wenn ich es anfasse oooooder unbezahlbar oder hässlich. Aber der Winter kommt und ich werde hoffentlich noch einen finden 🙂

  2. So langsam fängt es bei mir an, mit dem Schaltick. 😀
    Habe letztes Jahr einen von meiner Freundin bekommen und mich absolut verliebt. Gestern habe ich es gewagt, mir einen neuen zu kaufen, ich werde sehen, ob die Liebe genauso groß ist. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*