Reisen

DIE 3 SCHÖNSTEN REISTERRASSEN AUF BALI

29. Juli 2018
Die schönsten Reisterrassen auf Bali

Googelt man Bilder von Bali, dann gibt es genau drei Möglichkeiten an Bildern, die euch gezeigt werden: Die wunderschönen Sonnenuntergänge über den perlweißen Stränden, Unterwasserfotos von Tauchern und Schnorcheln oder Reisterrassen auf Bali. Letztere sehen meistens so unecht aus: Das Grün ist irgendwie zu grün und dass es wirklich solche Schönheit auf einem Feld geben soll, ist schlicht schwer vorstellbar.

Reisterrassen auf dem Weg nach Tegalalang auf Bali

Reisterrassen auf dem Weg nach Tegalalang auf Bali

Reisterrassen auf Bali – Lebensgrundlage und Touristenmagnet

Die Reisterrassen auf Bali zu besuchen gehört auf jeden Fall zum Pflichtprogramm bei einem Besuch der Insel. Würde man hierzulande eher weniger auf die Idee kommen, sich die Mais- oder Rapsfelder der Bauern anzugucken, ist es auf Bali auf jeden Fall eines der Highlights. Landwirtschaft ist nach wie vor der wichtigste Arbeitgeber auf der Insel und der Reis, das Hauptnahrungsmittel der Balinesen, wird vor allem für den eigenen Bedarf produziert.

Obwohl die Reisterrassen auf Bali also hauptsächlich Privatbesitz der Landwirte sind, sind sie doch für die Touristen frei zugänglich. Auch Eintritt muss man für die Reisterrassen auf Bali fast nirgendwo bezahlen. Trotzdem sind sie inzwischen zum Teil sehr touristisch und überlaufen, sind vollgebaut mit Schaukeln, Selfieparks und Geschäften und dadurch mal mehr mal weniger schön. Hier sind meine Top drei der schönsten Reisterrassen auf Bali.

Platz 3 der schönsten Reisterrassen auf Bali: Tegalalang

Tegalalang. DER Klassiker unter den Reisterrassen auf Bali und DIE Empfehlung, die ihr in den meisten Reiseführern finden werdet. Direkt in der Nähe von Ubud und damit ideal um einen Besuch mit den anderen Attraktionen zu verbinden. Natürlich war auch ich da – man will es ja nicht verpassen. Zum Glück waren wir aber kurz vor Sonnenuntergang gegen 17:00 Uhr an der Reisterrasse und konnten so den Touristenmassen entgehen. Auch unser Tour Guide meinte, dass zur Hauptbesuchszeit (also zwischen 12:00 und 15:30 Uhr), hier Massen an Touristen unterwegs seien und man von der schönen Terrasse kaum noch etwas sieht.

Nachdem wir auf dem Weg zu unserem Zielpunkt an den Terrassen schon etliche Male unterwegs angehalten haben, um diese wunderschöne Landschaft zu bestaunen, kamen wir kurz vor dem Schließen an. Ziel war die bekannte Riesenschaukel, mit der man über die Felder schwingen kann. Bevor ich sie gesehen habe, stellte ich mir das ganze noch ganz wildromantisch vor. Angekommen wurde ich schlagartig wieder daran erinnert, dass ich ja eigentlich ein ziemlicher Angsthase bin.

Für 200.000 IDR (knapp 12,-€) kann man über die Terrassen den Palmen entgegenschaukeln. Ich bat die Anschubser, dass ich mich zwischendurch umdrehen darf – kein Problem. Etwa fünf Minuten dauert der Spaß, und was von unten noch relativ harmlos erscheinen könnte, ist ein ziemlicher Adrenalinschub, wenn man erst einmal drauf sitzt. Ihr solltet allerdings mit langen Wartezeiten rechnen: Trotz der späten Stunde dauerte es noch 30 Minuten ehe ich an der Reihe war. Die Wartezeit kann man sich aber auf der Terrasse mit dem fantastischen Ausblick, einer kleinen Schaukeleinlage auf der kostenlosen und kindertauglichen Schaukel Pink Swing oder einem Spaziergang durch die Reisfelder versüßen.

Über den Reisterrassen von Tegalalang auf Bali

Über den Reisterrassen von Tegalalang auf Bali

Riesenschaukel über den Reisterrassen von Tegalalang auf Bali

Riesenschaukel über den Reisterrassen von Tegalalang auf Bali

Pink Swing Schaukel über den Reisterrassen von Tegalalang auf Bali

Pink Swing Schaukel über den Reisterrassen von Tegalalang auf Bali

Platz 2 der schönsten Reisterrassen auf Bali: Menanga

Bei dieser Schönheit sind wir eher versehentlich gelandet. Eigentlich wollten wir nur nach einem Schnorchelausflug in der Blauen Lagune von Padang Bai etwas zu Mittag essen und wurden von unserem Guide an einem dieser schrecklichen Buffet Restaurants abgeladen. Gar nicht unser Fall. Der erste Unmut schlug aber schnell in Begeisterung um, denn der Ausblick aus dem Restaurant und seiner Umgebung war einfach toll.

Am „Gipfel“ der Terrassen von Melange liegt das Restaurant Lereng Agung. Von hier hat man den perfekten Ausblick über die für uns zweitschönsten Reisterrassen der Insel. Bei gutem Wetter (das wir leider nicht hatten an diesem Tag), thront der Gipfel des Vulkan Agung über den Wipfeln der Bäume und macht das ohnehin schon kitschigschöne Bild perfekt. Wer möchte, kann zwischen den einzelnen Feldern einen kleinen Weg entlangspazieren.

Menanga Reisterrassen auf Bali

Die Reisterrassen von Jati Luwih auf Bali

Die Reisterrassen von Jati Luwih auf Bali

Platz 1 der schönsten Reisterrassen auf Bali: Jati Luwih

Unangefochtener Platz 1 der schönsten Reisterrassen auf Bali ist definitiv Jati Luwih. Noch nie gehört? Ich vorher auch nicht, und das obwohl ich etliche Reiseführer und Blogs nach Bali Tipps durchforstet hatte. Aber Jati Luwih tauchte in keinem auf. Völlig unverständlich, denn diese Reisterrassen waren so unfassbar schön, dass wir uns kaum trennen konnten.

Wir fuhren auf Empfehlung unserer Tour Guides dorthin, der sie uns als größte Reisterrassen von Indonesien anpries. Ob das stimmt, weiß ich nicht – zumindest habe ich online dazu keine Infos gefunden. Aber riesig sind sie allemal. So weit das Auge reicht, sieht man nur grün, grün, grün. Die Reisterrassen scheinen jeden Millimeter des Ausblicks zu besetzen und sind auf jeden Fall eines der beeindruckendsten Dinge, die ich je gesehen habe.

Für 40.000 IDR (ca. 2,50€) pro Person kann man die Reisterrassen besichtigen. Ein echter Geheimtipp, denn obwohl wir zur Hauptbesuchszeit dort waren, und mindesten 45 Minuten dort blieben, begegneten uns nur eine Handvoll Touristen. Dafür aber Bauern, Wasserbüffel und viele Schmetterlinge.

Durch die Reisfelder führen zwei verschiedene Wege, die man entlang spazieren kann. Der kürzere dauert etwa 30 Minuten und führt quer durch die Felder, vorbei an Viehställen, Geräten und eben auch den arbeitenden Bauern. So idyllisch. So wunderschön.

Die Reisterrassen von Jati Luwih auf Bali

Die Reisterrassen von Jati Luwih auf Bali

Die Reisterrassen von Jati Luwih auf Bali

Mann bei der Ernte auf den Reisterrassen von Jati Luwih auf Bali

 

Die Reisterrassen von Jati Luwih auf Bali

Die Reisterrassen von Jati Luwih auf Bali

Die Reisterrassen von Jati Luwih auf Bali

Der unendlich weite Blick über die Reisterrassen von Jati Luwih auf Bali

Die Reisterrassen von Jati Luwih auf Bali

Viehhütte auf den Reisterrassen von Jati Luwih auf Bali

 

Geheimtipp für die schönsten Reisterrassen auf Bali

Natürlich sind all diese drei Reisterrassen auf Bali mal mehr mal weniger touristisch und nicht mehr ganz das urtypische Bebauen der Natur. Wer überhaupt keine Touristen sehen mag, sollte seinen Tour Guide bitten, doch einfach mal abseits der großen Straßen zu fahren. Wir hatten das Glück, dass wir sehr viel durch die kleinen Straßen der Dörfer gefahren sind, und viel echtes Bali auf den Reisfeldern gesehen haben.

Besonders interessant war es immer dann, wenn man den Menschen bei der Ernte oder dem Bestellen der Felder zusehen konnte. Da wurden Wasserbüffel in mittelalterlich anmutenden Konstruktionen über die Felder getrieben oder man sah Kinder, Frauen und Männer, die den frisch geschnittenen Reis in großen Bündeln vom Feld trugen.

Die schönsten Reisterrassen auf Bali abseits der Touristen

Die schönsten Reisterrassen auf Bali abseits der Touristen

Mensch und Tier bei der Arbeit auf den Reisterrassen auf Bali

Mensch und Tier bei der Arbeit auf den Reisterrassen auf Bali

Das satteste und grünste Grün auf den Reisterrassen auf Bali

Das satteste und grünste Grün auf den Reisterrassen auf Bali


Wer sich einfach treiben lässt und beobachtet, sieht so vielleicht die schönsten Reisterrassen auf Bali. 

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Gräfin Zahl 29. Juli 2018 at 20:44

    Woooooow das Schaukelbild 🤩 Ein Wunder, dass du das noch nicht gepostet hast ☺️
    Und auch die Bilder mit dem Hut wunderschön. Ich sehe dich förmlich in einem Lucinda Riley Buch vor mir 😁

  • Leave a Reply

    *